Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Babensham  |  E-Mail: info@babensham.de  |  Online: http://www.babensham.de

Weitere Informationen zur Grundschule Babensham

Logo Schule

 

LEITGEDANKEN

 

Wie in unserem „Schulschiff“ dargelegt, ist das Lernen und Leben in der Grundschule Babensham geprägt von den Werten Freundschaft, Wertschätzung, Rücksicht, Verständnis, Anerkennung, Respekt und Geborgenheit. Das Schiff ist dabei ein Symbol dafür, dass wir gemeinsam unterwegs sind, aber auch dass wir von den Werten, die in den Wellen stehen, getragen werden. Dies gilt für Kinder, Lehrer und alle Mitarbeiter der Schule ebenso wie für die Eltern. Wenn wir alle zusammenhelfen, können wir auch Schwierigkeiten und Stürme überstehen.

Im Schuljahr 2017/2018 wollen wir diesem Sinne unseren Weg hin zu einer sozialwirksamen Schule fortsetzen.

 

UNSERE SCHULE ist eine staatliche Grundschule und liegt im nördlichen Landkreis Rosenheim. Der Schulsprengel umfasst zahlreiche Ortsteile der Gemeinde Babensham sowie ein kleines Gebiet von Wasserburg/Inn. Das Einzugsgebiet ist ländlich geprägt. Ein Großteil der Schülerinnen und Schüler ist auf die Beförderung mit dem Schulbus angewiesen.

 

Derzeit besuchen unsere Schule 134 Schülerinnen und Schüler in sechs Klassen. Diese setzen sich zusammen aus vier Regelklassen (1- 4) und zwei jahrgangsgemischten Klassen (1/2 und 3/4).

 

Seit dem Schuljahr 2015/16 besteht die Offene Ganztagsschule (OGTS), die eine Betreuungsmöglichkeit von Montag bis Donnerstag bis jeweils 16.00 Uhr bietet. In diesem Schuljahr können zwei Klassen angeboten werden. In diesem Jahr können 2 Gruppen angeboten werden.

Die OGTS wird geleitet von Frau Drubel und Frau Klein (Schu-Mi e.V.) sowie Frau Stöttner (päd. Leitung) und ist erreichbar unter der Telefonnummer 08071/5977471.

  

 

 

SCHULLEITUNG UND VERWALTUNG

 

Die Schule wird geleitet von Frau Gabriele Graf, die Stellvertretung hat Frau Monika Mayer inne. Unsere Verwaltungsangestellte ist Frau Elisabeth Eicher.

 

 

DIE BÜROZEITEN SIND

 

am Montag von 10.15 bis 14.15 Uhr und am Mittwoch von 7.00 bis 13.30 Uhr.

 

Für die übrigen Zeiten ist ein Anrufbeantworter installiert.

 

 

 

 

 

DIE SPRECHZEITEN DER LEHRKRÄFTE IM SCHULJAHR 2017/2018

 

  

 

1a

Ursula Deißler, Lin

Mo. 09.30 - 10.15 Uhr

OG 04

1/2

Monika Mayer, Lin

Mi.  12.05 - 12.50 Uhr

OG 05

2a

Stephanie Felber, Lin

Do.  09.30 - 10.15 Uhr

EG 03

3a

Elisabeth Pick, Lin

Mi.   09.30 - 10.15 Uhr

EG 04

3/4

Anne Wagner, Lin

Mi.   10.15 - 11.00 Uhr

DG 01

4a 

Toon Casteleyn, L

Fr.   12.05 - 12.50 Uhr

OG 03

ZL/Ethik

Gabriele Graf, Rin

nach Vereinbarung 

OG 01

ZL

Marika Oberbauer, Lin

Di.   10.15 - 11.00 Uhr

EG 04

WG

Renate Brack, FOLin

nach Vereinbarung

HZ/UG

Rel. r.k.

Barbara Sailer, kirchl. Lehrkraft

nach Vereinbarung

 

EG 05

Rel. ev.

Renate Kiehl-Herke, kirchl. Lehrkraft

nach Vereinbarung

EG 06

  

 

 

 

DER ELTERNBEIRAT IM SCHULJAHR 2017/2018

 

Bernhard Liegl, 1. Vorsitzender

Tel. 08074 917131

Christa Niedermaier, 2. Vorsitzende

 

Isabella Eicher, Presse

 

Bärbel Reisner, Kasse

Würmertsham 5a;Babensham;
Tel. 08071/704595

Sabine Süß, Schriftführerin

 

Birgit Boschner

 Eidinger Str. 3; Babensham

Daniela Boschner

 Gumpertsham 3; Babensham; Tel.08074/917023

Bianca Dietz

 

Gertraud Lamprecht

 

 

 

                     

drucken nach oben

Schulen in der Umgebung

auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus

Ferientermine

auf der Homepage des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus